Gebührenverordnung


Merkblatt für Mitglieder des SFV Bruchsal
Vereinsheim Eschenweg 56 Tel. 07251 / 88803


Passive und Aktive Mitglieder bezahlen den Grundbeitrag von Euro 20
Jugendliche bis 18 Jahren bezahlen den Grundbetrag von Euro 13
Bei Eintritt in den Verein wird der Grundbeitrag durch Lastschrifteinzug erhoben.
(siehe Aufnahmeantrag und Einzugsermächtigung)
Aktive Mitglieder bezahlen für die jährliche Angelberechtigung (01.01.-31.12.)
( nur in Verbindung mit gültigem Jahresfischereischein )
Euro 52
Ehrenmitglieder bekommen die jährliche Angelberechtigung laut
Vorstandsbeschluss umsonst ! ( nur in Verbindung mit gültigem Jahresfischereischein )
Jugendliche von 10-18 Jahren (mit gültigem Jugendjahresfischereischein) bezahlen
jährlich. Sie dürfen nur in Begleitung eines mind. 18 Jahren alten Inhaber eines gültigen
Jahresfischereischeines und eines gültigen Erlaubnisscheines, mit einer leichten
Handangel am Vereinsgewässer fischen.
Euro 5
Nach  Ablegung der staatlichen Fischerprüfung und gültigem Jahresfischereischein,
haben Jugendliche ,volle Angelberechtigung, mit allen Rechten und Pflichten.
Euro 26

Neu – Aufnahmen:

[tabelle|
< Aufnahmegebühr, aktives Gastmitglied laut Vorstandsbeschluss  -  seit 2018  -   einmalig 110 €.

Die Gastzeit beträgt max. 2 Jahre. Das Gastmitglied hat kein Stimmrecht.
Danach entscheidet der Gesamtvorstand über die Aufnahme als Mitglied.
Als Voraussetzung für die Aufnahme ist ein vereinsförderndes Verhalten,
sowie der Besuch der Monatsversammlungen . ( 5 Freitage im Jahr -siehe Terminkalender --und mindestens 2 davon besucht ). Sodann volles Stimmrecht . |

Arbeitsdienst:

Jedes aktive Mitglied und Gastmitglied sowie Jugendliche ab 16 Jahre, haben jährlich, 20 Arbeitsstunden zu leisten. Hiervon sind 6 Stunden am Gewässer zu erbringen. Ersatzweise 11 Euro je Stunde zu bezahlen. Jugendliche von 10-16 Jahre sowie aktive Mitglieder über 70 Jahre sollten freiwillige Arbeitsstunden im Verein leisten.


Angelgewässer:

Baggersee Fahrteich – Büchenau (siehe Plan der festgelegten und genehmigten Angelplätze),
Saalbachkanal vom Uferweg bis Autobahnbrücke A5 Karlsdorf,
Saalbach Gewann Neuwiesen,
Saalbach vom Uferweg bis Gemarkung Karlsdorf (Flugplatz, Autobahn A5),
Saalbach von Gemarkungsgrenze Heidelsheim / Bruchsal Schwimmbadstraße,
Pfinzkanal bei Spöck, von der Hauptstraße ca. 400 m bis Koppel.



Unfälle:

Die bei einer Vereinstätigkeit erlittenen Unfälle müssen umgehend beim 1. oder 2. Vorstand gemeldet werden.

Vereinsgelände mit Vereinsheim am Eschenweg:

Der Verein übernimmt bei Unfällen jeglicher Art durch Vermietung des Vereinsareals keine Haftung!

Geräte Beschaffung:

Geräte jeglicher Art müssen in der Vorstandsitzung besprochen und genehmigt werden!
Kontaktadressen:
1.Vorstand : Michael Schlegel, Römerweg 7, 76646 Bruchsal, Tel.: 07251 / 88744
2.Vorstand : Bernd Müller , Lechstr.  9 , 76694  Forst, Tel. 07251 / 16506


zum download und Ausdruck:    Merkblatt.pdf Bild "pdficon.gif"


#
#
#
#
#
#