Schonzeiten


für Baggersee Fahrteich, Saalbachabschnitt 1,2,3, Kernstadt, Saalbachkanal, Pfinz und sonstige Vereinseigenen Gewässer

Diese Regelung tritt ab dem 01.01.2014 in Kraft!

Fischart Schonzeit Schonmaß Fangbegrenzung
Aal Keine 40 cm Keine
Aalrutte Ganzjährig     
Bachforelle 01.10 - 15.03. 35 cm siehe Forellenfangliste/unser Verein
Barsch Keine Keine Keine
Döbel Keine Keine Keine
Hecht 15.02 - 15.05. 50 cm 2 Stück
Karpfen Keine 40 cm 2 Stück
Krebs Ganzjährig     
Meerforelle Ganzjährig     
Nase 15.03. - 31.05. 35 cm Keine
Regenbogenforelle 01.10. - 15.03. 35 cm siehe Forellenfangliste/unser Verein  
Schleie 15.05. - 30.06. 25 cm 2 Stück
Schmerle Ganzjährig     
Weißfische Keine 15 cm Keine
Wels Keine 50 cm Keine
Zander 01.04. - 15.05. 45 cm 2 Stück

Köderfische in angemessener Menge können auch etwas kleiner ausfallen !!!

Während der Schonzeit 15.02.  -  15.05. auf Raubfische ist das Angeln mit Woppler und Blinker sowie anderer Kunstköder verboten. Einzige Ausnahme ist das Angeln auf Barsch auch mit Boot mit der Methode Dropshot als Einfachhaken mit Naturköder.

Im gesamten Saalbach und Saalbachkanalverlauf , ist der Forellenfang bzw. die Entnahme, auf 2 Fische pro Monat begrenzt.

Bei frisch getätigtem Fischbesatz ist den Hinweisschildern am Gewässer Folge zu leisten!
#
#
#
#
#
#